Durch die Förderung der Europäische Union konnten wir als Verein unsere Digitalisierung enorm vorantreiben und den Ruderbetrieb und den Ruderunterreicht extrem bereichern. Mit der Förderung konnte das WLAN im Bootshaus ausgeweitet werden, was Voraussetzung für die Nutzung der neuen iPads war, die ebenfalls gefördert wurden. Hiermit können nun mit der neuen Kamera aufgenommene Trainingseinheiten analyisiert und das Training verbessert werden. Für die Anfänger dienen die iPads zur theoretischen Grundlagenausbildung sowie zum Erlernen von Wasserstraßenkunde was insbesondere für die Planung und Durchführung von Ruderwanderfahrten auf fremden Flüssen ganz essenziell ist.

Wir bedanken uns bei der EU für die großzügige Unterstützung und die Hilfe, dass wir unseren Verein in Richtung digitales Zeitalter weiter entwickeln können.

 

20.04., ab 14:00 Uhr

Anrudern 


08. bis 12.05 

Anfängerruderwanderfahrt auf der Lahn


23.05 und 24.05

Landesmeisterschaften der Schulen, Austragungsort: Essen 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner