Trainingslager am Biggesee

Seit 2018 veranstalten wir in der letzten Woche der Sommerferien ein Trainingslager am Biggesee nahe Olpe. Eine Woche lang wird in zahlreichen Trainingseinheiten gerudert und dabei ordentlich geschwitzt. In zumeist zwei Trainingseinheiten pro Tag werden Technik, Ausdauer und Teamgeist gestärkt. Vor allem soll dies die Ruderinnen und Ruderer auf die Stadtmeisterschaften Ende September vorbereiten und den Ruderanfängern die Möglichkeit geben, gemeinsam mit den Großen zu trainieren und sich zu verbessern.

Neben Trainingseinheiten zu Wasser und zu Land werden Ausflüge unternommen, um Abwechslung und Regenerationszeit zu bieten. Im Jahr 2019 waren die Ruderinnen und Ruderer in einer „Mini-Wanderfahrt“ auf dem Hauptsee bis zur Talsperre unterwegs und habe einen nahegelegenen Kletterpark besucht. Um sich von dem guten Wetter abzukühlen, besuchten sie auch das Schwimmbad in Olpe.

Großes Trainingslager am Unterbacher See in der letzten Woche der Sommerferien

Auch in diesem Jahr müssen wir unser Trainingslager vom Biggesee an den Unterbacher See verlegen. Diesmal hängen wir noch zwei Tage dran: Von Samstag, den 07.08. bis Freitag, den 13.08., jeweils von 9:30 Uhr bis 18 Uhr trainieren wir fleißig. Zusätzlich zum Rudertraining haben wir verschiedene sportliche Freizeitaktivitäten am Unterbacher See und im Umland geplant. Außerdem versorgen wir Euch mit Mittagessen, Snacks und Getränken. Ihr müsst nur noch gute Laune mitbringen!

Wir hoffen im nächsten Jahr wieder an den Biggesee fahren zu können. Hier ein paar Impressionen aus dem Jahr 2019:



Training in den Herbstferien

Sonntags, 15:00 bis 17:30 Uhr


Arbeitseinsatz zum Ende der Saison

30. und 31. Oktober, je 11-16 Uhr
Bootshaus, Unterbacher See

Wintertraining

ab 2. November